Zum Inhalt springen

SCHREIBEN MIT DEN JAHRESZEITEN

kreativ-intuitiv schreiben mit dem Kreislauf der Natur

Jahreszeitenschreiben - wildes schreiben
kreativ-intuitive Schreibzeit mit der Natur

Nächster Workshop: FRÜHLINGSWORTE

Termin bald hier – April 2024

WILDES SCHREIBEN ZUR JAHRESZEIT – Eine Schreibzeit, in der wir die Jahreszeit schreibend im Wald oder an anderen Orten in der Natur erkunden und die Qualität der Jahreszeit in uns selbst entdecken. Dabei lassen wir unsere Gedanken und Fragen auf einem Papier frei, befragen Naturgegenstände oder schreiben ein Gedicht. Kenntnisse im Schreiben sind dabei nicht erforderlich. Wir schreiben in einer kleinen Gruppe für etwa zwei Stunden im Eberswalder Wald.

 

 

HERBSTWORTE

Herbst – die Blätter werden gelb und rot und der Wald leuchtet. Wir können reichlich ernten und nehmen dankbar all die Fülle und Geschenke der Natur und des vergangenen Sommers auf. Die Pflanzen, Tiere und Menschen bereiten sich auf den Winter vor. Wie erlebst Du die Farben und die Fülle? Was ist in dem Jahr über entstanden, wofür bist Du dankbar? Was lässt Du los und wirfst es auf den Komposthaufen? Wie bereitest Du Dich auf den Winter vor? Diesen Fragen gehen wir im Workshop HERBSTWORTE schriftlich-kreativ nach.

 

WINTERWORTE

Wie gehst Du durch die dunkle Jahreszeit? Wie erlebst Du die Dunkelheit und die Stille? Die Natur schläft im Winter, es ist kalt und nass draußen und wir sind viel mehr drinnen, um es uns dort warm und gemütlich zu machen. Der Winter fordert es ein, nach innen zu lauschen und zur Ruhe zu kommen. Welche WINTERWORTE sind bei Dir? Diese erschreiben wir uns in der kalten Jahreszeit.

 

FRÜHLINGSWORTE

Was macht den Frühling für Dich aus? Was wünschst Du Dir für Dein aufsteigendes Jahr? Was ist über den Winter in Dir gereift und will nun in die Welt? Diese und weitere Fragen werden uns im Workshop FRÜHLINGSWORTE begleiten. Die Pflanzen wachsen wieder und sprießen, alles um uns herum wird wieder grün und bald auch bunt. Mit allen Sinnen erkunden wir den Frühling und halten ihn auf dem Papier für uns fest.

 

SOMMERWORTE

Im Sommer widmen wir uns dem Blühen, dem Grün und dem Wachsen und Werden in der Natur und der Schaffens-Energie, der Lebendigkeit und dem Feuer in uns. Es ist die Zeit der Sommersonnenwende, der hellen Tage und kurzen Nächte. Wie erlebst Du den Sommer? Was sind Deine Sommerworte? Und werden die Träume, die Du im dunklen Winter geträumt hast, Wirklichkeit?

Im Workshop SOMMERWORTE tauchen wir ein in diese Sommerfreude und schreiben sie aus uns heraus.

 

Verbinde Dich mit der Natur und schreibe Dich in Deinen Herbst – Winter – Sommer – Frühling!

 

Bei Fragen oder zur Anmeldung schreib mir gerne oder melde Dich oben direkt an. Ich freue mich auf Dich!

 

HERBSTWORTE – WINTERWORTE – FRÜHLINGSWORTE – SOMMERWORTE

 

mit der natur in verbindung.
kreatives & heilsames schreiben.
poesie & prosa.